Schlagwort-Archive: Bilder

Sommerimpressionen 2014

Hallo  liebe Freunde unseres Sommerhauses in Maarssen.

Mein liebstes Knipsobjekt ist nunmal unser Häuschen mit seinem netten kleinen Garten. Aus mir wird wohl nie ein Profigärtner werden, aber solange etwas im Garten blüht, mach ich wohl nicht alles falsch 😉

Die neue Heckenbepflanzung scheint gut angegangen zu sein, und wir sind voller Hoffnung nächstes Jahr schon wieder einen Sicht- und Windschutz auf der neu gemachten Gartenseite zu haben.

Auf der anderen Seite spenden die Korkenzieherweiden inzwischen auch einen akzeptablen Schatten. Die Hortensien haben inzwischen eine respektable Höhe erreicht und sind einfach nur herrlich anzusehen.

Wir sind einfach nur froh, über jedes Wochenende und sonstige freien Tage, die wir an diesem herrlichen Ort der Entspannung verbringen dürfen.

Auch wenn es hier in den Ferienwochen auch schonmal wieder etwas lebendiger auf dem See wird: Es ist sehr schön mit anzusehen, wieviele Kinder es wieder auf dem Platz gibt. Und die planschen dann auch schonmal bis tief in den Abend lautstark im See. Da wir uns aber noch sehr gut an unsere Kinder- und Jugendzeit hier auf dem Platz erinnern können, weckt das in der Regel mehr nostalgische Gedanken, als das wir uns davon gestört fühlen. Bei uns wird´s ja auch wieder lauter, wenn hier die heranwachsende 5. Generation am Haus auf zwei aufgestockt wird.

Wer es sich mal vor Ort anschauen möchte, kann sich ja gerne schonmal für einen Termin in der Saison 2015 vormerken lassen. Vielleicht lässt sich da was machen…

Wer noch was spezielles wissen möchte: Einfach mit mir Kontakt aufnehmen

 

Bis demnächst mal wieder, wenn meine Kamera die nächsten Bilder eingefangen hat, oder ich auf Grund von interessanten Fragen etwas zum Haus erzähle, was von gefragtem Interesse ist.

Eure Caroline

 

Die externen Arbeiten sind abgeschlossen


Jetzt muss nur noch dass Wetter weiter mitspielen, damit wir mit unserem Osterurlaub die Arbeiten abschließen können. Für uns bleibt jetzt noch das auflegen des Terassenbelages und natürlich das wieder herrichten des Rasens und der Sichtschutzhecke. Wollen ja jetzt nicht an allen Seiten ein Schauspiel für die Nachbarn bieten 😉 Und für unsere kleinen Miturlauber wird dort dann schlussendlich auch der „Spielplatz“ hinkommen: Sandkasten und eine Schaukel ist absolutes muss. Aber das vermutlich erst im nächsten Jahr.

Vor April wird es jetzt vermutlich nichts neues zu unserem Ferienhaus zu berichten geben. Dennoch nehmen wir natürlich gerne schon Buchungsanfragen entgegen.

Aber nicht vergessen: Unbedingt vor Anfrage die Mietbedingungen und verfügbaren Termine ansehen. Sollte dort tatsächlich eine Ihrer Fragen nicht beantwortet sein, beantworte ich Ihnen diese natürlich gerne per Mail oder Telefonat. Entsprechende Daten finden Sie hier: Kontakt